Grundschule Helenental
Grundschule Helenental

Blitzrechnen im Elterncafé

Am 21. Februar fand das zweite Elterncafé in diesem Schuljahr der Grundschule Helenental statt. Das Thema „Blitzrechnen“ stand dieses Mal im Vordergrund. „Blitzrechnen“ ist ein Kopfrechentraining, bestehend aus 10 einfachen Rechenübungen. In jedem Schuljahr bauen die Rechenübungen aufeinander auf. Wer diese 10 Übungen beherrscht, kann dem Mathematikunterricht gut folgen. Gleichzeitig ist „Blitzrechnen“ das Tor zum Entdecken in der Mathematik. Frau Henneberg und Frau Weigelt, die Fachbereichsleiter für Mathematik an unserer Schule informierten mit viel Engagement die Eltern darüber, wie diese anhand der „Blitz“-Aufgaben im Lehrwerk ihre Kinder beim Rechnen lernen unterstützen können.

Die „Blitz“-Aufgaben, die im Mathematikunterricht eingeführt werden, wurden vorgestellt und erklärt. In der vollen Cafeteria der Schule herrschte großes Interesse an dem Thema. Es wurden Fragen gestellt, Beispielaufgaben aufgezeigt und Übungen ausprobiert. Auch Übungen für zuhause und Übungsformen aus dem Unterricht wurden gezeigt. Zum Schluss stellten Frau Henneberg und Frau Weigelt noch viele tolle, ansprechende Spiele aus, mit denen in der Schule wie auch zuhause geübt werden kann. Kaffee und Kuchen sorgten dabei für eine gemütliche Athmosphäre und einen regen Austausch unter allen Teilnehmern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Helenental