Grundschule Helenental
Grundschule Helenental

Stimmungsvolles Ambiente am Weihnachtsbasar

Am Freitag, den 18.12.2015 wurde um 15:30 Uhr der diesjährige Weihnachtsbasar an der Grundschule Helenental eröffnet.

Der Schulchor unter Leitung von Frau Pfeil sang zur Einstimmung das Lied: „Macht euch bereit“.

Anschließend begrüßte Frau Reim die Kinder, Eltern und Gäste und freute sich über die vielen Menschen, die gekommen waren. Besonders freute sie, dass der Bad Wildunger Bürgermeister Herr Zimmermann sich die Zeit genommen hatte und der Einladung zum Weihnachtsspektakel gefolgt war.

Die Auftaktveranstaltung in der Sporthalle zeigte einige Highlights wie den Tanz der Marshmallow Mango Monkeys, einer Tanzgruppe der Tanzschule Mundhenke, einem Tanz der Klasse 2F unter Leitung von Frau Kahle zum Lied „Feliz Navidad“, der schon mal vorweihnachtliche Stimmung aufkommen ließ und als krönenden Abschluss das Märchen „Dornröschen“, aufgeführt von der Klasse 3F unter Leitung von Frau Hellwig. Vor einer wunderschönen Kulisse wurde das Märchen perfekt von den Kindern aufgeführt.

Anschließend ging es in das Schulgebäude, wo Plätzchen, Schoko-Crossies, viele verschiedene Windlichter, Weihnachtskarten, Lesezeichen, Holzkerzen und –engel, Lichtschalen, Apfelgelee, Tannenbaumanhänger und vieles mehr in adventlich geschmückten Räumen zum Verkauf angeboten wurden. Beim Glücksrad wurden tolle Preise vergeben, die durch Spenden zusammen kamen. Ein Krippenspiel wurde aufgeführt sowie ein Schattentheater. Außerdem gab es für die Bewegungsfreudigen Besucher ein Tischkickerturnier. Zum Entspannen ging es in die Cafestube der Klasse 4a. Hier konnten in netter Atmosphäre Kuchen und Getränke verzehrt werden.

Zum Abschluss des weihnachtlichen Festes gab es ein gemeinsames Singen von Weihnachtsliedern im Foyer der Schule. Frau Pfeil begleitete das klassische Weihnachtslied „Alle Jahre wieder“ sehr stimmungsvoll auf der Trompete.

Kinder, Eltern und Lehrer waren sich einig: Das war eine gelungene Veranstaltung!

Dank für die vielen kreativen Ideen, die von den Kindern, den Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern umgesetzt wurden.

Dank für die unermüdliche Arbeit der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrerinnen und Lehrer.

Dank für das unverdrossene Sammeln von Spenden für das Glücksrad ebenso für die vielen privaten Spenden, die abgegeben wurden.

Dank für die tatkräftige Unterstützung der Eltern beim Auf- und Abbau sowie beim Verkauf.

Dank für die vielen, leckeren Kuchen-, Brötchen-, Brezelspenden.

Herzlichen Dank an alle Organisatoren, Helfer, Spender…. an alle, die dieses wunderschöne weihnachtliche Fest ermöglicht haben.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Helenental